BIS: Templatebasierte Anzeige

 

Veranstaltungen im öffentlichen Verkehrsraum

Im öffentlichen Verkehrsraum sind Veranstaltungen (z.B. Festumzüge, Straßenfeste, Cityläufe, Radrennen usw.) dann erlaubnispflichtig, wenn hierfür Straßenbereiche "mehr als verkehrsüblich" in Anspruch genommen werden.
Mit der straßenverkehrlichen Erlaubnis wird festgelegt, wie der Veranstaltungsraum abzusperren ist - und wie der betroffene Verkehr zu beschränken, zu leiten und zu regeln ist.
Auch Verkehrsumleitungen und der Einsatz von Ordnern können hier erforderlich sein.

Rechtsgrundlagen allgemein

Straßenverkehrsordnung
Straßen- und Wegegesetz
Spezialgesetze

Kosten

Es fallen Gebühren an.

Zuständige Organisationseinheiten

Es hilft Ihnen weiter

Veranstaltungen im öffentlichen Verkehrsraum Im öffentlichen Verkehrsraum sind Veranstaltungen (z.B. Festumzüge, Straßenfeste, Cityläufe, Radrennen usw.) dann erlaubnispflichtig, wenn hierfür Straßenbereiche "mehr als verkehrsüblich" in Anspruch genommen werden.
Mit der straßenverkehrlichen Erlaubnis wird festgelegt, wie der Veranstaltungsraum abzusperren ist - und wie der betroffene Verkehr zu beschränken, zu leiten und zu regeln ist.
Auch Verkehrsumleitungen und der Einsatz von Ordnern können hier erforderlich sein.

Rechtsgrundlagen allgemein

Straßenverkehrsordnung
Straßen- und Wegegesetz
Spezialgesetze
Es fallen Gebühren an. , Verkehr https://serviceportal.stadt-luedinghausen.de:443/dienstleistungen/-/egov-bis-detail/dienstleistung/478/show
Dezernat II
Borg 2 59348 Lüdinghausen
Telefon 02591 926-911
Fax 02591 926-919

Frau

Wiedau

Sachbearbeiterin

-202

02591 926-403
wiedau@stadt-luedinghausen.de
Fachbereich 4: Bildung, Kultur, Sport und Ordnungsangelegenheiten
Borg 2 59348 Lüdinghausen
Telefon 02591 926-400
Fax 02591 926-409

Frau

Wiedau

Sachbearbeiterin

-202

02591 926-403
wiedau@stadt-luedinghausen.de
Ordnungsangelegenheiten
Borg 2 59348 Lüdinghausen

Frau

Wiedau

Sachbearbeiterin

-202

02591 926-403
wiedau@stadt-luedinghausen.de